Portrait

Anlagestrategie

Der Antecedo Enhanced Yield Fonds ist ein Rentenfonds, der mindestens 51 % seines Fondsvolumens in Anleihen investiert. Ziel des Fonds ist, eine bessere Wertentwicklung als ein Portfolio aus europäischen Unternehmensanleihen zu erreichen, ohne deren Kreditausfallrisiken zu tragen. Bei der Wertentwicklung vergleicht sich der Fonds mit der des Bloomberg Barclays Euro Aggregate Corporate Total Return Index Value Unhedged EU®, der alle in Euro denominierten festverzinslichen Unternehmensanleihen mit Investment Grade-Rating enthält. Als Basisinvestment strebt der Fonds an, den überwiegenden Teil der Anleihen in Staatsanleihen höchster Qualität zu halten. Um die Zusatzerträge von Unternehmensanleihen zu erzielen, die aus den unternehmensspezifischen Risiken resultieren, setzt der Fonds eine Optionsstrategie ein. Diese soll aus dem Verkauf von Aktienoptionen und dem Kauf von Aktienindexoptionen einen mindestens gleichwertigen Mehrertrag erreichen. Der Anteil dieser Optionsstrategie am Gesamtportfolio ist auf ein niedrigeres Volumen begrenzt und folgt einem quantitativen Ansatz, der einem mehrstufigen und langjährig erprobten Risikomanagementsystem unterliegt.

Anlagekategorie: Rentenfonds

Aktuelle Fondsdaten

Publikumsfonds nach deutschem Recht (Angaben per 01. Februar 2021)
  Antecedo Enhanced Yield R
WKN A2QCYM
ISIN DE000A2QCYM1
Bloomberg ANAEYRE GR
Auflegung 01. Februar 2021
Fondswährung EUR
Fondsvolumen 100.000,00 EUR
Fondsvolumen Gesamt 15.100.000,00 EUR
Anteilswert 100,00 EUR
Ausgabepreis 103,00 EUR
Mindestanlage keine
Geschäftsjahr 31.12
Ertragsverwendung ausschüttend
Effektiver Ausgabeaufschlag 3%
Verwaltungsvergütung 1,20% p.a.
Verwahrstellenvergütung 0,075% p.a.
Gesamtkostenquote (TER) 1,33% p.a. (geschätzt)
Bestandsprovision 0,50% p.a.
Verwaltungsgesellschaft Universal-Investment-Gesellschaft mbH
Verwahrstelle Kreissparkasse Köln
Fondsmanagement Antecedo Asset Management GmbH
Vertriebszulassung DE

Wertentwicklung

Gemäß der EU-Richtlinie „MiFID“ (Markets in Financial Instruments Directive)

 sowie deren Umsetzung in nationales Recht dürfen Angaben zur Wertentwicklung

 Privatkunden nur dann gezeigt werden, wenn sie sich über einen Zeitraum

 von mindestens 12 Monaten erstrecken.

Portfoliostruktur

Quelle: Universal-Investment-Gesellschaft mbH

Kommentar